Direkt zum Inhalt
Seitenkopf Bild
Paarberatung und Coaching
 

Systemische Sexualberatung und Sexualtherapie

Rufen Sie mich einfach an: 06359/92 97 168; Mobil 0177/2823663 oder schreiben mir eine Email syspraxis@gmail.com! Ich freue mich über Ihren Anruf oder eine Nachricht und gebe Ihnen gerne Auskunft. Wichtig: Ich nehme keine anonyme Anrufe an.

Zurück zur "Startseite", "Angebotsüberblick", "Über mich" und "Kosten".

Direkt-Links zu den verschiedenen Beratungsangeboten von uns:
Paarberatung, Einzelberatung, Sexualberatung, für Unternehmerpaare, exclusive Soforthilfe, Intensiv-Paarberatung.

Erleben Sie eine erfüllende Sexualität und Lust statt Frust

Eine liebevolle und befriedigende Sexualität ist für die meisten Menschen ein elementarer Bestandteil einer Partnerschaft - unabhängig von Alter, der Form der Partnerschaft oder der sexuellen Orientierung. Dabei ist Sexualität viel mehr als ein reiner Akt der körperlichen Befriedigung. Sexualität ist der Dialog zwischen zwei Körpern, der Nähe, Geborgenheit und Verbundenheit vermittelt und der - wie jede andere Form der Kommunikation – gestört sein kann. Im Rahmen der modernen systemischen Sexualberatung finden Sie einen Raum mit einer Tür, hinter der Sie in einer vertrauensvollen Atmosphäre genau über diese Störung sprechen können.

Ihr individueller Weg zum Glück

Ein erfülltes Sexualleben ist nicht selbstverständlich, aber möglich. Liebe hält gesund – Reden über sexuelle Funktionsstörungen lohnt sich Eine gesunde Sexualität ist für das Leben sehr wichtig. Sexualität ist ein sensibles Thema, insbesondere wenn die Liebe nicht mehr (so wie früher) funktioniert. Wer auf die Sexualität verzichtet, gibt auch ein Stück seiner Lebensqualität auf Sex im Internet, Sex im TV, Sex auf DVD und Sex im Leben – man könnte meinen, zum Thema „Sex“ sei alles gesagt, geschrieben und gesendet. Jeder kennt sich aus und jeder lebt sich aus. Dem ist bei weitem nicht so – ganz im Gegenteil!

„Mich beschäftigt etwas, dass ich eigentlich niemandem sagen kann.“  „Meine Partnerin / mein Partner macht nicht alles mit, was ich mir wünsche.“

Dies ist nur ein kleiner Auszug der Probleme, die viele Menschen in ihrem Sexualleben wirklich beschäftigen. Und ein erfülltes Sexualleben ist ein wichtiger Bestandteil eines erfüllten und glücklichen Lebens. Es ist meist einfacher, sein Sexualleben zu verbessern als man denkt. Doch es ist nicht einfach, den ersten Schritt zu tun, um über diese intimen Dinge zu reden. 

Unsere Sexualität ist der unmittelbare und grundlegendste Ausdruck unserer Essenz, unseres Seins. Sie ist die Quelle unserer Lust und Lebensfreude, die Basis unseres Selbstwertgefühls, unserer Vitalität. Sie schenkt Gefühle des Angenommen seins, der Verbundenheit, von Erotik und Sinnlichkeit und letztendlich Sinnhaftigkeit.

systemische Sexualberatung und systemische Sexualtherapie

richtet sich an Singles und Paare, die Fragen zu oder Probleme mit der Sexualität haben. Es kann dabei sowohl um eine kurze Abklärung von konkreten Fragen als auch um eine längerfristige Beratung gehen. Die häufigsten Gründe dafür eine Sexualberatung aufzusuchen sind die Lustlosigkeit oder Untreue eines Partners. Bei Singles sind es meistens beim Mann Erektionsstörungen und bei Frauen Schwierigkeiten mit der eigenen Lust oder dem Orgasmus. Sexualität kann man nicht isoliert betrachten. Sie ist in die Beziehung und in das gesamte Leben eingebunden. Stimmt im persönlichen Umfeld einiges nicht, so hat das unmittelbare Auswirkungen auf die eigene Lust oder die Sexualität in der Partnerschaft. Deshalb muss in der Sexualberatung alles mit der Sexualität in Zusammenhang Stehende betrachtet werden. 

Da Sexualität (fast) immer auf einen Partner ausgerichtet ist, empfiehlt sich in vielen Fällen die Bearbeitung einer Störung im Paargespräch. 

Folgende Probleme führen Menschen zu Sexualberatung:

  • - Unterschiedliche Vorstellungen und Bedürfnisse bei der Gestaltung erotischer Kontakte
  • - Verminderte sexuelle Lust / Unlust 
  • - Fehlender, verzögerter oder vorzeitiger Orgasmus 
  • - Erektionsstörungen / Impotenz 
  • - Schmerzen beim Geschlechtsverkehr 
  • - Eintönigkeit oder Langeweile in der Sexualität
  • - Schamgefühle, Schuldgefühle und Hemmungen 
  • - wenn ein unterschiedliches Verlangen nach Sexualität besteht. 

Eine Sexualberatung empfiehlt sich insbesondere, 

  • wenn in der Partnerschaft die Sexualität "eingeschlafen" ist.
  • wenn unterschiedliche Bedürfnisse in den Themen Quantität und Qualität vorliegen.

Dem Spaßfaktor sollte in der Ehe oder Lebensgemeinschaft eine wichtige Bedeutung beigemessen werden. Die Offenheit für Experimente verschiedenster Art belebt die Beziehung nicht nur in sexueller Hinsicht. Ein entspannter Umgang mit unserer Sexualität trägt wesentlich zu einem erfüllten Leben bei. Umgekehrt belasten uns sexuelle Probleme oft tief und beeinträchtigen unsere Beziehungen und unser persönliches Gefühl von Identität. Sexualität im Leben ist wichtig. Sexualität beginnt bei liebevollen absichtslosen Berührungen und beim Kuschelsex.  Ein sexuelles Problem hat immer eine wichtige Mitteilung zu machen. Wir möchten Sie dabei systemisch-lösungsorientiert unterstützen, in Ihrem momentanen, scheinbar abgelehnten Sexualität oder der Betrachtung als sinnlosen Symptom, den verborgenen Sinn zu entdecken. Die Erfahrung zeigt, dass Symptome vor dem individuellen biographischen Hintergrund durchaus - "erst mal" - einen Sinn machen, was jedoch nicht heißen soll, dass sie deswegen "schicksalshaft" bleiben für Ihr weiteres Leben!

Die Sexualität kann beglückend und erfüllt sein. 

Sexualität ist ein sensibles Thema, insbesondere wenn die Liebe nicht mehr (so wie früher) funktioniert. Wer auf die Sexualität verzichtet, gibt auch ein Stück seiner Lebensqualität auf.

Das Thema "Untreue", "Affären", Seitensprünge" und "andere Wege der Liebe", sowie gleichgeschlechtliche Liebe, "Beziehung zu Dritt".

Ängste, Tabus und Unsicherheiten in der systemischen Sexualberatung überwinden

Vielen Menschen wird seit der frühen Kindheit beigebracht, dass Sexualität ein Tabuthema ist. Der Offenheit der Medien zum Trotz ist und bleibt das Schlafzimmer ein Tabuthema, über das man eben einfach nicht spricht. Die logische Konsequenz daraus: Was in punkto Sexualleben nicht zufriedenstellend läuft, bleibt bei den Betroffenen oft wortlos unter Verschluss. Über Themen wie erotische Phantasien, Potenzschwierigkeiten oder auch über sexuelle Lust und Unlust zu sprechen, ist nach wie vor häufig mit großen Ängsten und Unsicherheiten behaftet. In vielen Köpfen ist außerdem die Gleichung verankert, dass eine große Liebe automatisch auch guten Sex bedeutet. Der Umkehrschluss bewirkt nicht selten eine Enttäuschung mit unausgesprochener Verletzung. Dieser Umstand muss nicht zur endgültigen Stolperfalle werden. In der Praxis für moderne systemische Sexualberatung können Sie aussprechen, was Sie stört, wonach Sie sich sehnen und wovor Sie sich fürchten.So kann Ihnen die Sexualberatung aus der sexuellen Krise helfen

Es ist noch in vielen Köpfen das Mantra fest verankert, dass man Probleme unter der Bettdecke nicht nach außen trägt. Jedoch werden sexuelle Probleme auf diese Weise vermutlich nie geklärt, die Betroffenen leiden und sehen oft wortlos dabei zu, wie ihre Partnerschaft zerbricht. Als erfahrene Sexualberater erleben wir in unserer Praxis für moderne systemische Sexualberatung in der Vorderpfalz immer wieder denselben Kreislauf: Ist die Sexualität bei einem Paar auf Dauer von unterschiedlichen Bedürfnissen, Scham oder ernsthaften Problemen betroffen, leidet das gesamte Partnerschaftsgefüge.

Aber wie kann ein außenstehender Paarberater unsere Probleme lösen?

Gar nicht. In unserer Praxis für die moderne systemische Sexualberatung bekommen Sie Instrumente an die Hand, wie Sie diese Probleme selbst lösen können. In unserer Praxis für systemische Sexualberatung bekommen Sie in einer vertraulichen Atmosphäre die Chance, sich aktiv mit dem vermeintlichen Tabuthema auseinanderzusetzen. Leiden Sie nicht weiter schweigend. Trauen Sie sich.

Ein weites Feld: Moderne systemische Sexualberatung für Singles und Paare

In unserer Praxis für die systemische Sexualberatung im Rhein-Neckar-Gebiet und in der Pfalz, sind sowohl einzelne Personen als auch Paare willkommen, die sich aktiv mit ihrer Sexualität auseinandersetzen wollen. Freuen Sie sich auf die Erkenntnis, wie wohltuend ein offenes Gespräch über Sexualität sein kann und wie viel besser Sie sich bereits nach unserem ersten Termin fühlen werden. Das Ziel der systemischen Paarberatung ist es, gemeinsam Lösungswege zu entdecken. Als Paarberater stehen wir Ihnen wertfrei und mit langjähriger Erfahrung in der systemischen Sexualberatung zur Seite – es geht um Ihr Glück, Ihre Bedürfnisse und Ihre individuelle Persönlichkeit. Mit einem Fremden über intime Probleme sprechen? Was für Sie im ersten Moment vielleicht wie eine unüberwindbare Hürde klingt, sieht bei Tageslicht in den Räumen unserer Praxis schon sehr viel leichter aus. Egal, in welcher Form von Beziehung Sie sich befinden – Sie selbst und auch Ihr Partner oder Ihre Partnerin sind mit allen Fragen und Problemen willkommen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine systemische Sexualberatung.

Zurück zur "Startseite", "Angebotsüberblick", "Über mich" und "Kosten".

Ihr klick zum Glück

Jetzt zum Kontaktformular
© Copyright 2016 - Bernd Nickel